Neds ultimativer Schulwahnsinn Wiki
Advertisement

Ned Bigby ist der Hauptprotagonist von Neds ultimativer Schulwahnsinn.

Persönlichkeit[]

Sehr kontaktfreudig und lustig zusammen mit seinen beiden besten Freunden. Ängstlich, es durch die Mittelschule zu schaffen und etwas faul im Unterricht, gibt aber den besten Rat.

Aussehen[]

Ned hat braune Haare, blasse Haut und blaue Augen. Er soll süß sein, aber in der ersten Staffel sehr kurz. Laut Vice Principal Crubbs in "Leitfaden für: Exkursionen, Erlaubnisscheine, Schilder und Wiesel" hat er einen "Mop-Top" -Haarschnitt (ähnlich dem Haarschnitt von Coconut Head, der einen Sicherheitsbeamten zu Fehlern führte ihn für Ned). Vor allem ist er während der gesamten Serie kurz und jeder stellt sicher, dass er es weiß. Er ist ein paar Zentimeter kleiner als seine besten Freunde Cookie und Moze, aber er ist ungefähr gleich groß, wenn nicht größer als sie im Serienfinale.

Beziehungen[]

Cookie[]

Ned und Cookie

Cookie ist Neds bester männlicher Freund, nach dem er immer Ausschau gehalten hat. Ned hilft ihm durch alles, um in der Schule zu überleben. Die Killerbienen haben in Leitfaden für: Notizen und beste Freunde einen Keil zwischen sie getrieben.

Moze[]

Moze ist Neds Nachbarin, beste Freundin und am Ende der Serie eine Freundin. Sie kennen sich seit der Grundschule und vor der Serie. Ned hatte ihr liebevoll den Spitznamen "Moze" gegeben, um sie von den anderen "Jennifers" in ihrer Klasse zu trennen. In der Mitte der dritten Staffel merkt Ned, dass er Moze mag. (Hauptsächlich sagt er es in der Episode "Wenn du jemanden magst, der mit jemand anderem ausgeht".) In dieser Episode möchte er Moze sagen, dass er sie mochte und sie fragen wollte, aber Suzie gibt zurück, welche Art von Entfernungen Sie. In der letzten Folge / dem letzten Film (Exkursionen / Erlaubnisscheine / Wiesel) möchte Ned die Exkursion mit der Liebe seines Lebens verbringen. Ist es Suzie oder Moze? Am Ende erkennt er, wen er mag und nennt "sie" und sagt "ihr", sie solle ihn im Rosengarten treffen, und schließlich fragt er sie aus und küsst sie.

Suzie Crabgrass[]

Suzie Crabgrass ist Neds Ex-Freundin und ehemaliger Schwarm. Ungefähr zu der Zeit, als die Grundschule endete, war er in Suzie verknallt. Im Laufe der Zeit hatte er sie jedoch aufgrund verschiedener Probleme nicht richtig gefragt und sich nicht auf ihre Daten festgelegt. Schließlich beginnen sie sich zu verabreden, aber leider leidet ihre Beziehung weiterhin unter einer Reihe von Rückschlägen. Während der dritten Staffel zieht Suzie weg, um bei ihrem Vater zu leben, und Ned beginnt, seine Gefühle für Moze zu erkennen. Als Suzie gegen Ende der dritten Staffel zurückkehrte, wurden die Dinge zwischen den dreien unangenehm. Gegen Ende der Serie trennten sie sich und Ned fing an, sich mit Moze zu verabreden und Suzie nahm ihre Beziehung zu Loomer wieder auf. Es wird nie angegeben, ob sie sich versöhnt haben und Freunde bleiben oder ob sie endgültig miteinander fertig sind.

Missy Meany[]

Missy Meany ist Neds Rivale und Feind. Ned sieht Missy manchmal als Frenemy, aber manchmal sieht sie sie als ein Mädchen mit einem beliebten Ruf, das Menschen schikaniert. Es wird später offenbart, dass Missy Gefühle für Ned hat, die er nicht zurückgibt. Ned wagte es, sie an einem Tag zu fragen, an dem dies an einem Tag geschah

Huge Crew[]

Tumblr m837y0ucrp1rsxzqwo1 400.jpg

Die Huge Crew ist eine Gruppe weiblicher Mobber, angeführt von Doris, die alle Ned mögen. Es ist klar, dass Ned sie niemals mögen würde oder könnte, selbst wenn sie ihm helfen. Er schätzt ihre Hilfe, aber er macht sich Sorgen, wenn sie entweder zu aufgeregt über ihn sind oder sich ihm heftig widmen.

Spitznamen[]

Es ist bekannt, dass Ned versucht, viele Spitznamen zu bekommen. In der Folge Spitznamen macht er lächerliche Dinge, um einen zu bekommen. In den Episodentests ist Neds Alias ​​Den Ybgib, der Ned Bigby rückwärts geschrieben ist. Zu seinen Spitznamen gehören Crouching Weasel, Chicken Boy, Wedgepicker und Wheels. Bei zwei verschiedenen Gelegenheiten hatte er von Billy Loomer und Missy Meany den Spitznamen Fart Boy erhalten.

  1. Bigby
  2. Wedge-Picker
  3. Spaz
  4. Räder
  5. Großer Mann
  6. Der Rächer
  7. Fart Boy
  8. Hockendes Wiesel
  9. Chicken Boy
  10. Farticus

Wissenswertes[]

  • Ned war mehrere Male in der Mädchentoilette:
    • Einmal von Moze gerettet
    • Dreimal von Herrn Weiner gerettet.
    • Beim Tragen des Crammaster 3000
    • als er in der Tanzfolge krank war
    • als er vor Loomer in der Geheimnisse-Episode weggerannt ist.
    • freiwillig als er in der Recycling-Episode als Mädchen verkleidet war.
    • Von Missy in der Beliebtheitsepisode gepusht.
  • In den Staffeln 1 und 2 zeigte sich Ned schwach und redet wie ein kleiner Junge. In Staffel 3 scheint er jedoch stärker geworden zu sein und unbewusst Menschen verprügeln zu können.
  • Viele Lehrer beschreiben ihn als klug, aber faul.

Seitennavigation[]

Charaktere
Ned BigbyMozeCookieGordyBilly LoomerSuzie CrabgrassLisa ZemoBackpack BoyClaire SawyerDoris TrembleyKatieLakishaKokosnusskopf ‎Timmy Toot-TootHuge CrewMarissa JohnsonEvelyn KwongSeth PowersMartin QwerlyCoach Joy DirgaDr. XavierMr. SweeneyITeacherRoseWieselThe Killer BeesStuVanessaStacy und Tracy OboePsycho Jones


Advertisement